Samstag, 10. November 2012

Kein offizieller Weihnachtsbaum, keine Krippe in Brüssel dieses Jahr

Vergangenheit: der Weihnachtsbaum in Brüssel
Grund: das könnte alles Moslems beleidigen. Diese machen mittlerweile über 25% der Einwohner in Brüssel aus. Stattdessen soll ein 25 m hoher "elektronischer Winterbaum" mit TV-Monitoren aufgestellt werden.
Dass doch noch der eine oder andere Katholik beleidigt sein könnte, weil der Islam eine Kampfansage an das Christentum darstellt und trotzdem  - oder gerade deswegen? - im einst christlichen Europa so gefördert wird, stört in der Regierung offensichtlich niemanden.

Siehe auch: "Belgien wird ein islamischer Staat werden"

Kommentare:

Pro Spe Salutis hat gesagt…

Ein "Winterbaum mit TV-Monitoren" ... man muß die Menschen eben nur hinreichend verblöden lassen, um ungestört agieren zu können.

Martina Katholik hat gesagt…

Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...